Folge 14 – Schlafprävention

Schlafprävention Prävention ist im Gesundheitswesen ein Oberbegriff für zielgerichtete Maßnahmen und Aktivitäten, um Krankheiten oder gesundheitliche Schädigungen zu vermeiden. Die präventiven Maßnahmen zielen darauf ab, ihre Gesundheit zu schützen und gesundheitliche Risiken zu verringern. So soll möglichst verhindert werden, dass Krankheiten entstehen oder sich verschlimmern. Prävention ist eng mit Gesundheitsförderung verknüpft. Gesundheitsförderung heißt zum einen, über…

Tipps, um Schnarchen zu lindern und zu beseitigen

 „Schnarchen“, ist ein weitverbreitetes Phänomen. Vor allem mit zunehmendem Alter steigt die Anzahl der schnarchenden Personen. Rund jede zweite erwachsene Person zählt zu den Schnarchern. Dabei variiert der Lautstärkengrad zwischen unangenehm laut bis sanft und leise. Personen, die Schnarchen ziehen oft den Unmut des Bettnachbarn auf sich. Wer Nacht für Nacht neben einem Schnarcher schläft,…

Kissen / Polster – allgemeine Informationen

Das Kissen stellt die wichtigste Unterlage zur Entlastung der Wirbelsäule im Halsbereich dar. Die Halswirbelsäule stützt und trägt unseren Schädel, wenn wir gehen oder sitzen. Daher spielt die Halswirbelsäule, gemeinsam mit dem Muskel- und Bandapparat eine wichtige Rolle. Der Kopf eines Erwachsenen wiegt durchschnittlich 6 Kilogramm. Die Körperhaltung, die Bewegungsfreude, das Stresslevel und die Schlafunterlage…