Folge 13 – Schlafcoaching

Schlafcoaching Schlafcoaching ist ein nicht medikamentöser Ansatz zur Vermeidung von Schlafproblemen und Schlafstörungen und zu deren Behandlung. Unter Schlafcoaching versteht man eine Reihe von Schlaftrainings und ausführlichen Gesprächen, um die Schlafstörungen zu erfassen, zu analysieren und zu überwinden. Der Coach steht stets beratend zur Seite. Dabei ist es wichtig auf die individuellen Bedürfnisse einzugehen. Es…

Folge 12 – Schlafedukation

https://www.youtube.com/watch?v=Sm79-8kdkyU Was ist Schlafedukation? „Edukation“ bedeutet „Erziehung“, „Unterricht“ oder einfach „Informationsvermittlung“. Im Rahmen meiner Tätigkeit möchte ich verschiedenste Informationen zum Thema Schlaf durch SCHLAF-Edukation vermitteln. Diese ist ein wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit. Es stellt eine Informationsweitergabe über gesunden und gestörten Schlaf, Aufklärung über die Entstehung und Aufrechterhaltung der Schlafstörungen da. Schließlich ist das Wissen darüber, wie…

allgemeine Informationen zum Schlafplatz

Das Bett: Material & Ausstattung Auch das Material, aus dem der Bettrahmen und das Schlafsystem gefertigt ist, ist gesundheitlich relevant. Nach der modernen Baubiologie sollte das Bett möglichst kein Metall enthalten. Denn Metall wirkt wie eine Antenne und leitet Strom und Elektrosmog auf den Schläfer weiter. Dadurch entsteht ein unnatürliches Raum- und Elektroklima, das sich…

Lebensmittel, auf die abends verzichtet werden sollte!

Einschlafschwierigkeiten können auch durch falsche Lebensmittelaufnahme am Abend ausgelöst werden. Zu spätes Essen am Abend ist in jedem Fall schlafstörend, auch die nachfolgend aufgelisteten Produkte können das Einschlafen stören: Das Schlafhormon Melatonin steuert den Schlaf-Wach-Rhythmus des Menschen. Lebensmittel, die Serotonin und Tryptophan enthalten, helfen beim Einschlafen. Kohlehydrate aus Nudeln, Vollkornreis, Kartoffeln sind hier die bessere Wahl.…

Der Smartphone Nacken:

Ein Leben ohne Smartphone ist heutzutage nicht mehr vorstellbar. Es zählt mittlerweile zum ständigen Alltagsbegleiter. Menschen aller Altersgruppen schauen viele Stunden am Tag mit nach vorne geneigtem Kopf auf ihr Smartphone. Die ständige Erreichbarkeit bringt Vorteile, aber auch Nachteile. Immer mehr Unfälle im Straßenverkehr passieren dadurch. Auch können sich die vielen Stunden am Handy negativ…